Tag 73

Der erste Tag ohne Regen 🙂 Da wandert es sich direkt viel besser. Besonders nachdem wir den Wald verlassen und an den Strand zurückkehren. Nach kurzer Zeit erreichen wir einen Fluss, der viel zu hoch ist, um ihn zu durchqueren. So rufen wir ein Bootstaxi und befinden uns bereits 5 Minuten später auf der anderen Seite. Natürlich nicht ohne die Schwimmweste 😀


Der restliche Tag ist recht unspektakulär. Wir wandern die meiste Zeit am Strand entlang und lassen uns viel Zeit, da Peter Pan immer noch Schmerzen hat. 

Abends erwartet uns noch ein Highlight, denn wir treffen die ersten anderen Oregon Coast Trail Wanderer. Ein Pärchen namens Tanner und Laura, die ihre Ferien auf dem Trail verbringen. Zusammen mit den beiden Zelten wir auf dem nächsten Campingplatz, weil auch auf diesem Abschnitt das Campen am Strand verboten ist. Das ist hier echt schwieriger als auf dem PCT…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s