Pacific Crest Trail

Über mich

Hallo! Schön, dass Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast 🙂

6E1461A6-8D52-4AF7-AB5A-21F9A37E9286Ich bin Caroline, auf meinen Wanderungen auch bekannt als Happy Cheese.

Ich bin Wanderin, Abenteuerin und Entdeckerin. Vor allem ans Weitwandern habe ich in den letzten Jahren mein Herz verloren. Mein Zelt mitten in der weiten Wüste auf einem 2500 m hohen Berg oder in einem dichten Wald aufzuschlagen ist einfach genau mein Ding.

Ich fühle mich am wohlsten mit Wanderschuhen an den Füßen, Rucksack auf dem Rücken und Wanderlust im Herzen. Schon von kleinauf trage ich sie in mir und kraxel die Berge hinauf und hinunter. Einige Jahre hat mich die Wanderlust zwar verlassen aber mit dem 18. Lebensjahr war sie ganz plötzlich wieder da. Von dort an habe ich Irland erkundet, die Alpen überquert und schließlich mein größtes Abenteuer, eine Wanderung auf dem Pacific Crest Trail von Mexiko bis Kanada, gestartet.

img_1111-1

Ich bin auf der Suche. Auf der Suche nach neuen Abenteuern, inspirierenden Begegnungen, atemberaubenden Landschaften und manchmal auch nach leckerem Käse. Um meinem Trailnamen auch alle Ehre zu machen … 🙂

Ich bin ein Draußenkind, in der Stadt geboren, aber um ehrlich zu sein am liebsten in der Natur unterwegs. Auf all meinen Wanderungen habe ich gelernt auch die kleinen Freuden beim Wandern zu schätzen. Bunt blühende Blumen am Wegesrand oder zwitschernde Vögel lassen mein Wanderherz höher schlagen und zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht.

 

Ich bin Bloggerin oder zumindest gebe ich mir größte Mühe 😉 Mühe wofür? Meinen Blog „Caro hat Wanderlust“ mit vielen hilfreichen Tipps zum Wandern, spannenden Reiseberichten und leckeren Rezepten für Dich zu füllen. Der Blog ist ein kleines Herzensprojekt von mir, das mittlerweile schon vier Jahre alt ist. Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Nachricht und jeden bereichernden Austausch mit Dir.

Nun aber genug von mir, ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Stöbern und weiterhin viele wunderschöne, erlebnissreiche Wanderungen.

Ein paar Tipps zum Stöbern:

Wanderungen

Ausrüstung

Tipps

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

7 Kommentare

  1. Mathias T. says:

    hey happy cheese!

    dein blog ist sehr sympathisch und informativ, welcher mir in der planung für den gr132 auf la gomera sehr behilflich ist. starte diesen ende juli – sollte sich die reiselage durch die impfungen endlich wieder normalisieren.

    deine tour durch die alpen in meiner heimat hört sich toll an – viel glück und alles gute dafür! feldkirch in vorarlberg kann ich dir empfehlen 😉

    cheers
    mathias

    1. Hey Mathias,

      freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und er dir bei der Planung für den GR132 weitergeholfen hat 🙂 Ich wünsche dir auch schonmal ganz viel Spaß auf La Gomera und drücke dir die Daumen das alles klappt. Aber ich bin auch sehr optimistisch, dass Wanderreisen im Sommer wieder möglich sind.

      Auf meine Alpentour freue ich mich auch sehr und wenn du aus der Gegend kommst kannst du gerne auch mal einen Tag mitwandern 😉

      LG Caro

      1. Mathias says:

        ja danke, wird bestimmt ein toller wandersommer!

        und danke für dein angebot, eventuell brauchst du ja eher einen wanderführer wenn du in österreich bist 😉
        kannst dich gerne auf deinem weg für eine tour anschließen.

        spende für deine hilfsorganisationen ist unterwegs. wandern und dabei was gutes tun – echt klasse von dir!

        lg
        mathias

    2. Matthias says:

      Hallo Caro,
      habe eben den Bericht in der Lokalzeitung gesehen und bin echt beeindruckt! Wünsche Dir alles Gute auf Deiner neuen Tour durch die Alpen! Bleib gesund!
      Gruß aus Rheinbach!
      Matthias

      1. says:

        Hallo Matthias,
        vielen Dank für deine lieben Wünsche 😊 Freut mich sehr das du den Bericht gesehen hast und mich jetzt ein bissel auf meiner Alpendurchquerung begleitest.
        LG Caro

  2. Hallo Caroline, schade, dass wir uns heute nicht live im SWR-Studio in Baden-Baden treffen konnten sondern beide nur per Skype bei Kaffee oder Tee waren. Ich bin sicher, wir hätten uns viel über Fernwandererlebnisse erzählen können. Via Alpina und PCT stehen auch noch auf meiner Wunschliste, zuvor wanderte ich aber zwei Jahre lang 10.000 km auf Fernwanderwegen in Deutschland. Werde mir Deine Berichte auf der Homepage alle anschauen. Keep on walking! Günter Kromer

    1. Hallo Günter, oh ja das ist wirklich schade aber vielleicht laufen wir uns ja mal auf einem Wanderweg über den Weg. Denn du scheinst ja auch sehr viel unterwegs zu sein 😉 Wünsche dir weiterhin viele tolle Wanderungen und wunderbare Erlebnisse.
      Liebe Grüße
      Caro

Kommentar verfassen