Pyrenäen Durchquerung: Ende der Weitwanderung

Pyrenäen Durchquerung auf der Haute randonnée pyrénéenne Tag 31 Es ist Nacht und stockfinster in der kleinen Blechbüchse. Der Regen prasselt auf das Dach, Gewitter heult und grelle Blitze erhellen die dunkle Nacht. Mein Atem bildet kleine Wolken. Es ist eisig und ich hoffe einfach nur auf ein schnelles Ende dieser Nacht. Aber auch morgens …

Pyrenäen Durchquerung: Gewitter,Hagel & ein Sturz

Pyrenäen Durchquerung auf der Haute randonnée pyrénéenne Tag 21 Gestern bin ich voller Freude in die kleine spanische Stadt Salardu gewandert. Auch wenn sich die Vorratsbeschaffung in dem kleinen Supermarkt als äußerst schwierig erwiesen hat habe ich genug bekommen. Zwar besteht meine Ernährung in den nächsten Tagen vorwiegend aus Kartoffelpüree, Nudeln und Mayo, aber immerhin …